Britney Spears modelt in Unterwäsche

Britney Spears entwirft ihre erste Dessous-Kollektion

24.07.2014 > 00:00

© Twitter

Wohlfühlpfunde? Welche Wohlfühlpfunde?

Jahrelang musste sich Britney Spears (32) Spott und Häme wegen ihrer Figur gefallen lassen. Jetzt bewies die zweifache Mutter allen, dass sich ihr Body wirklich sehen lassen kann...

Die Sänger entwirft jetzt nämlich Unterwäsche - und steht für ihre erste Dessous-Kollektion gleich selbst Modell!

"The Intimate Britney Spears" wird in Kürze auf den Markt kommen. Bei Twitter gibt es schon mal einen ersten Vorgeschmack. In heißer Spitzen-Unterwäsche präsentiert Britney Spears ihren Traumkörper - und der ist wirklich gut in Form. Auch wenn Photoshop vielleicht ein klein wenig nachgeholfen haben dürfte...

Bei der New York Fashion Week im September sollen die heißen Teile zum ersten Mal live gezeigt werden und im gleichen Monat auch in die europäischen Geschäfte kommen. Kostenpunkt: zwischen 13 und 59 Euro.

Dann kann sich jeder ein bisschen Britney fühlen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion