Hoffentlich hat Britney endlich Glück in der Liebe

Britney Spears: Ihr neuer Freund David Lucado zieht bei ihr ein!

06.04.2013 > 00:00

© FayesVision/WENN.com

Die große Liebe oder etwas überstürzt?

Laut "Eonline.com" ist der neue Freund von Britney Spears (31), David Lucado (27), schon nach wenigen Monaten Beziehung bei der Sängerin eingezogen.

Die beiden Turteltäubchen wurden in den letzten Wochen fast täglich zusammen gesehen und eines stach dem Beobachter dabei am meisten ins Auge: Das Strahlen im Gesicht von Britney Spears. Hat sie nun also endlich den Richtigen gefunden?

Die Beziehung der beiden begann kurz nach Britneys Auflösung der Verlobung mit Jason Trawick (41).

Laut Freunden des frisch verliebten Paares soll sogar bereits über die gemeinsame Familienplanung gesprochen worden sein.

Vor Kurzem soll David Lucado, der wie Britney aus den US-Südstaaten stammt, eine Verschwiegenheitserklärung unterzeichnet haben. Diese verhindere, dass der 27-Jährige nach einer etwaigen Trennung etwas über die Pop-Sängerin ausplaudere.

Einige mögen den Einzug von David Lucado in Britneys Villa vielleicht als etwas überstürzt ansehen.

Aber eines ist wohl unbestritten: Man findet am schnellsten heraus, ob man wirklich zusammenpasst, wenn man zusammenlebt. Denn dann lernt man die Macken des anderen erst richtig kennen.

Wir würden Britney nach all ihrem Pech in der Liebe wünschen, dass sie nun endlich ihren Prince Charming gefunden hat..

TAGS:
Lieblinge der Redaktion