Britney Spears: Droht ihr der nächste Zusammenbruch?

Britney Spears ist zu langweilig! Angst um Job bei "X Factor"

07.12.2012 > 00:00

© GettyImages

Ist nach einer Staffel schon wieder alles vorbei?

Britney Spears (31) zittert gerade um ihren Job bei "X Factor".

Grund für die Angst: Den Produzenten gefällt Britney Spears' Arbeit nicht.

"Britney war in Demis Garderobe und hat sich die Augen ausgeweint, weil sie es nicht mehr erträgt, wie die Produzenten sie unter Druck setzen, damit sie mehr aus sich rauskommt, mehr redet und vor der Kamera konstruktiver wird", so ein Insider gegenüber dem "National Enquirer".

Und tatsächlich: Britney Spears wirkt bei "X Factor" immer eher beherrscht, introvertiert, fast schon langweilig. Das ist nichts für eine große Show in der Prime Time.

Kollegin Demi Lovato (20) kann dagegen gar nicht verstehen, was Britney meint. Immerhin hatte Chef Simon Cowell sich doch bisher positiv geäußert.

Statt jedoch selbst an sich zu arbeiten, wenn man davon überzeugt ist, nicht gut genug zu sein, hat Britney Spears angeblich nur eine Aussage zu machen: "Sie hassen mich!"

So kann das ja nichts werden.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion