Das wäre fast schief gegangen: Das Kostüm von Britney Spears platzte während eines Konzerts auf.

Britney Spears: Klamotten-Panne während Konzert

02.01.2014 > 00:00

© Instagram

Das ging gerade noch mal gut...

Britney Spears hätte fast ein bisschen zu viel entblößt, als ihr während eines Konzertes in Las Vegas das Kostüm aufplatzte.

Ihre Korsage klaffte weit auf dem Rücken auseinander und drohte nicht nur ihre Rückseite freizulegen.

Doch statt in Panik zu verfallen oder zu unterbrechen, bis das Problem gelöst ist, machte Britney einfach weiter.

Sie tanzte und wirbelte herum und ließ zwei Tänzer das textile Problem beheben.

Eine Instagram-Userin namens Kay0gee hielt die Klamotten-Panne mit ihrem Smartphone fest und postete das Video im sozialen Netzwerk.

"'Circus' als ihr Kostüm fast herunterfiel", betitelte sie das Video.

Auch wenn Britney nicht mehr ganz so agil und flippig auf der Bühne unterwegs ist, in solchen Momenten zeigt sich einfach: Sie ist ein Profi und behält die Nerven.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion