Britney Spears lädt sich Lady Gaga ein

Britney Spears lädt sich Lady Gaga ein

08.08.2011 > 00:00

Die Fans von Britney Spears staunten am Wochenende nicht schlecht als ein weiterer Pop-Superstar beim Konzert ihres Idols in New Jersey auftauchte - Lady Gaga. Die "Toxic"-Sängerin spielte am Samstag mit ihrer "Femme Fatale"-Tour in Atlantic City und lud sich Lady Gaga als Ehrengast ein. Als Britney Spears dem Publikum sagte: "Ich habe einen ganz besonderen Gast heute hier ... Lady Gaga ist da." waren die Konzertbesucher ganz aus dem Häuschen. Lady Gaga, die im VIP-Bereich ganz vorne an der Bühne saß, erhob sich kurz und winkte - dann tanzte sie zu Spears' Songs. Auch während eines Kostümwechsels stahl sie Britney Spears fast die Schau als Fans ihren Namen riefen und die "Poker Face"-Sängerin um Autogramme baten. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion