Britney Spears hat Cory Moraw seinen letzten Wunsch erfüllt

Britney Spears prellt eine 30$-Rechnung!

16.07.2014 > 00:00

© gettyimages

Sie soll ein Vermögen von etwa 50 Millionen Dollar haben und speist dennoch am liebsten umsonst! Britney Spears verließ das "Thousand Oaks" Restaurant in Kalifornien, wo sie zuvor mit ihrem Freund David Lucado essen war, ohne die Rechnung zu bezahlen!

Dabei beliefen sich die Kosten für einen Salat und eine Vorspeise auf lediglich 30 Dollar. Angeblich hat es sich aber nur um ein Missverständnis gehalten, wie die "Toxic"-Sängerin gegenüber "TMZ" erklärte. Sie fühle sich "schrecklich" weil sie ihre Rechnung nicht bezahlt hat.

Als sie diese im Restaurant erhalten habe, erklärte sie einer Kellnerin, dass ihr Security-Angestellter den Betrag zahlen wird. Als Britney Spears das Gebäude verließ, wusste dieser offenbar nichts von dem vereinbarten Deal und ging ebenfalls ohne die Rechnung zu bezahlen.

Nach hoffentlich passiert Britney Spears ein solcher Fauxpas a la "Oops! I did it again" nicht noch einmal...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion