Britney Spears: Schreibt sie einen Roman?

Britney Spears: Schreibt sie einen Roman?

06.11.2012 > 00:00

Britney Spears steht mit dem Verlag HarperCollins für ein Buch im Gespräch - Anstelle einer Autobiographie soll es jedoch ein Roman werden. Die Popsängerin soll Berichten der Online-Seite "E! Online" zufolge Gespräche mit dem Buchverlag HarperCollins geführt haben, denn Spears will einem Insider zufolge einen Roman schreiben. Autobiographische Elemente könnten - sollte der Vertrag zustande kommen - trotzdem in dem Werk zu finden sein, da die "Stronger"-Sängerin ihre Erfahrungen als Inspiration nehmen möchte. Zur Zeit steht Britney Spears als Jury-Mitglied der amerikanischen Version von "The X Factor" vor der Kamera, durfte sich jedoch vor allem für die Live-Shows der Casting-Sendung viel Kritik anhören. Ihr Vater, Jamie Spears, sagte dem Boulevard-Magazin "TMZ" gegenüber: "Sie ist überfordert." Er fügt jedoch hinzu: "Nächste Woche wird es besser." Der Druck dürfte auch durch den Rechtsstreit mit Spears' ehemaligem Manager nicht weniger gewesen sein. Sam Lufti hatte die Familie wegen Vertragsbruchs und anderer Delikte angeklagt, der Fall wurde jedoch aus Mangel an Beweisen abgewiesen. Während des Gerichtsfalles entschied der Richter auch, dass Britney Spears nicht als Zeugin aussagen müsse, da ihre psychische Verfassung zu instabil sei. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion