Bruni: Woody Allens Filmangebot angenommen?

Bruni: Woody Allens Filmangebot angenommen?

04.09.2009 > 00:00

Carla Bruni soll Woody Allens Angebot angenommen haben, in einem seiner Filme mitzuspielen. Der Regisseur hatte im Juni Paris besucht und über seinen Wunsch gesprochen, die Ehefrau des französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy für ein Filmprojekt unter Vertrag zu nehmen. Allen sagte zu Journalisten: "Ich bin mir sicher, sie wäre wundervoll. Sie hat Charisma und sie performt, ein Publikum ist ihr also nicht unbekannt, und ich würde sie auf viele verschiedenen Arten besetzen. Ich habe im Moment keine Geschichte, aber wissen Sie, vielleicht frage ich sie, falls sie interessiert ist." Nun scheint Allens Wunsch wahr geworden zu sein - die französische Zeitung "Le Parisien" schreibt, dass Bruni der Anfrage zugestimmt hat und mit dem berühmten Regisseur bei einem neuen Film zusammenarbeiten wird, zu dem die Dreharbeiten im nächsten Jahr beginnen sollen. Sängerin und Model Bruni hatte eine kleine Rolle in dem 1994er Film "Pret-a-Porter". © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion