Bruno Mars: Spontanes Konzert in New York

Bruno Mars: Spontanes Konzert in New York

20.07.2011 > 00:00

Bruno Mars hat in einem Restaurant in New York jetzt die Gäste überrascht, als er spontan einige Songs zum Besten gegeben hat. Der "Grenade"-Sänger war mit Freunden zum Abendessen im The Darby in New York, als er spontan die Band auf der Bühne bei ein paar Songs unterstützt hat. Ein Insider verriet jetzt der amerikanischen Zeitung "New York Post": "Die Zuschauer sind durchgedreht und haben begeistert mitgesungen." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion