Bush für Festival-Show wieder vereint

Bush für Festival-Show wieder vereint

22.06.2010 > 00:00

Bush werden sich für einen Gig bei einem Festival in Kalifornien wieder zusammentun. Die britische Band wird sich beim Epicenter Twenty Ten-Event im September in Fontana zu den Headlinern Eminem, Kiss und Blink-182 gesellen. Bei dem Fesitval werden unter anderem auch Rise Against, Thirty Seconds To Mars, B.O.B., Bad Religion und Suicidal Tendencies performen. Bush hatten sich 2002 getrennt und Frontmann Gavin Rossdale hat seitdem Erfolge als Solokünstler und Schauspieler gefeiert. Die Rocker schmieden auch Pläne, vor Ende 2010 ein neues Album zu veröffentlichen. © WENN

Lieblinge der Redaktion