Bushido bekommt Bambi für Integration

Bushido bekommt Bambi für Integration

11.11.2011 > 00:00

Bushido wurde gestern beim Bambi 2011 von Peter Maffay mit dem Preis für Integration ausgezeichnet. Die Auszeichnung des Rappers, der mit seinen frauen- und schwulenfeindlichen Texten berühmt geworden ist, hatte im Vorfeld für einige Unstimmigkeiten in der Öffentlichkeit gesorgt. Dementsprechend nervös nahm Bushido des Preis bei der Verleihung in Wiesbaden von Sänger Peter Maffay entgegen. In seiner Rede erklärte er: "Wenn jemand mir sagt, dass ich keine zweite Chance verdient habe, ist das sein gutes Recht, aber mich berührt das persönlich nicht. Aber dieser Bambi steht ja nicht nur für mich persönlich, sondern auch für die, die noch nicht so gut integriert sind. Ich bin Deutscher und ich liebe dieses Land." Neben Bushido wurde an dem Abend auch Gwyneth Patrow mit einem Bambi Film International ausgezeichnet, Justin Bieber in der Kategorie "Entertainment" geehrt und Lady Gaga konnte im Bereich "Pop International" abräumen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion