Der Rapper trauert um seine geliebte Mutter.

Bushido: Er trauert um seine Mutter

06.04.2013 > 00:00

© Getty Images

Was für ein schlimmer Schicksalsschlag für Bushido. Der Rapper ist in tiefer Trauer um den schmerzhaften Verlust seiner Mutter Luise Maria Engel.

Die tragischen Neuigkeiten teilte der 34jährige der Öffentlichkeit selbst mit. Auf Twitter schrieb er heute um 17.05: "Meine Mutter hat uns heute Mittag verlassen. Wenn ihr könnt, bittet Allah für sie um Vergebung, so dass sie ihren Frieden finden möge". Was für ein Schock für Bushido. Seine Mutter war bereits Jahre lang schwer krank, kämpfte gegen den Brustkrebs. Ob das allerdings auch die Ursache ihres viel zu frühen Todes ist, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

Bushido hatte ein besonders enges Verhältnis zu seiner Mutter und sie nach eigenen Aussagen sehr verehrt. Trotz seiner mitunter krassen Songtexte, die sicher keine Mutter besonders gern aus dem Mund des eigenen Sohnes hört, habe sie immer hinter ihm gestanden, erzählte Bushido in der Vergangenheit oft. Wir hoffen, dass er jetzt im Kreise seiner Familie und Ehefrau Anna-Maria den nötigen Halt findet. Wir wünschen ihm für diese schweren Zeiten viel Kraft.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion