Cameron Diaz will Mutter werden

Cameron Diaz geht in die Baby-Pause!

25.06.2015 > 00:00

© Getty Images

Ein gutes halbes Jahr sind Cameron Diaz (42) und Benji Madden (36) jetzt verheiratet - und bald wird es Zeit für den nächsten Schritt. Das Hollywood-Traumpaar möchte eine Familie gründen!

In den kommenden Monaten will sich die Schauspielerin voll und ganz auf das Projekt "Baby" konzentrieren. Ein Jahr lang wird sie deshalb auch keine Rollenangebote mehr annehmen. "Alles, was sie will, ist, zu Hause zu bleiben und diese besondere Zeit in ihrem Leben zu genießen", verriet ein Insider gegenüber dem US-Magazin "Us Weekly".

Leisten kann sich der "Sex Tape"-Star die kleine Auszeit allemal: Allein 2014 soll sie 18 Millionen Dollar verdient haben! Cameron Diaz hat entschieden: Vorerst wird sie für kein Geld der Welt eine neue Rolle annehmen.

Stattdessen genießen die Frischvermählten ihre Quality Time in ihrem Zehn-Millionen-Dollar-Liebesnest in Beverly Hills.

"Sie liebt es, zu Hause TV oder Filme mit Benji zu gucken, und sie arbeitet an neuen Rezepten für einen Nachfolger von 'The Body Book', so die Quelle. "Ihre Prioritäten haben sich zu 100 Prozent verschoben."

Mit Benji Madden scheint sie endlich den Richtigen gefunden zu haben. "Er ist unglaublich treu. Er textet ihr die ganze Zeit und sagt ihr, wie sehr er sie liebt. Sie zweifelt nicht eine Sekunde an ihm."

Bei so viel Liebe, wäre es wirklich nicht verwunderlich, wenn bald das erste Baby unterwegs ist...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion