Cameron Diaz: Was geht da mit Tom Cruise?

Cameron Diaz: Was geht da mit Tom Cruise?

09.11.2012 > 00:00

Cameron Diaz und die Männer - in einem Interview äußerte sie sich jetzt zu Gerüchten um Tom Cruise. Die "Verrückt nach Mary"-Schauspielerin kann sich zur Zeit gar nicht vor Männer-Gerüchten retten. Im September sorgte ein Foto, das Cruise und Diaz eng beieinander zeigte, für Spekulationen, dass die beiden Schauspieler etwas am Laufen hätten. Auf ihrer Promo-Tour für den Film "Gambit" erzählte sie jetzt in der britischen Talkshow "The Graham Norton Show": "Ich habe Penelope Cruz, Javier Bardem, Tom Cruise und seinen Sohn zufällig in einem Hotel getroffen und habe mit ihnen zusammen etwas gegessen. Um Mitternacht sagte ich 'Ich bin 40', also haben wir Fotos gemacht und uns dann verabschiedet", erklärt Diaz, wie das Foto zustande kam. Sie fügt hinzu: "Seitdem haben wir uns nicht mehr gesehen und plötzlich behauptet man, dass wir daten." Vielleicht liegt es an ihrem Charme und dem entwaffnenden Lachen, denn die große Blondine soll schon - erfolglos - mit "Twilight"-Star Robert Pattinson geflirtet haben und ließ auch in der "Graham Norton Show" keine Gelegenheit aus. So ließ sie sich auch auf einen kleinen Flirt mit Nortons Gast Sir David Attenborough ein und sprach daraufhin neckisch von den Silikonbrüsten, die sie für die Dreharbeiten zu "Gambit" tragen musste. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion