Cara Delevingne & Michelle Rodriguez: Beziehung nur Fake?

Cara Delevingne & Michelle Rodriguez: Alles aus!

25.02.2014 > 00:00

© James Devaney/FilmMagic/Getty Images

Ob Gag, Publicity-Stunt oder echte Liebe - was auch immer die Beziehung zwischen Cara Delevingne (21) und Michelle Rodriguez (35) einmal war - jetzt ist es vorbei!

Die überraschende Romanze zwischen dem Model und der Schauspielerin hatte in den vergangenen Monaten für ordentlich Furore gesorgt, zwischenzeitliche Dementis und Fake-Vorwürfe hatten die zwei stets demonstrativ weggeknutscht.

Die britische "Sun" berichtet nun allerdings, dass sich die Beziehung der beiden in den vergangenen Wochen stark abgekühlt hätte. Der ultimate Beweis für das Liebes-Aus: Bei der Hochzeit von Caras Schwester Poppy Delevingne suchte man am Samstag vergeblich nach Michelle Rodriguez. Während Cara als Brautjungfer ihrer großen Schwester fungierte, war Rodriguez zu Hause in L.A. geblieben.

"Dass Cara allein zur Hochzeit gegangen ist, war ein klares Statement. Sie und Michelle haben dieses Jahr viel Zeit miteinander verbracht, legen jetzt aber eine Pause ein", verriet ein Insider gegenüber der "Sun". Poppy Delevingne plant laut Medienberichten bereits eine zweite Hochzeitsparty in Marokko. Bleibt abzuwarten, ob Michelle Rodriguez dann auf der Gästeliste steht...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion