Cara Delevingne will kein Engel sein

05.11.2013 > 00:00

Cara Delevingne ist so erfolgreich, dass sie sich etwas erlaubte, das man eigentlich nicht macht: Sie hat Victoria's Secret eine Absage erteilt!

Wenn man als Model Flügel von Victoria's Secret tragen darf, weiß man, dass man zu den Erfolgreichsten der Branche gehört. Wenn Victoria's Secret ruft, dann kommen die Engel mit Handkuss geflogen.

Auch ohne Flügel wird ein Model spätestens dann zum Star, wenn es bei diesem Fashion-Highlight des Jahres über den Runway läuft. So auch Cara Delevingne: Vorher war sie schon erfolgreich, doch nachdem sie Victoria's Secret -Unterwäsche präsentierte, wurde sie zum gefragtesten Model der Welt.

Doch das Modeln schlauchte die 21-Jährige: So erfreute sie die Modemacher in der letzten Zeit kaum mehr mit Laufsteg-Auftritten.

Laut Daily Mail hat Cara Delevingne nun sogar abgelehnt, wieder bei der Show für Victoria's Secret zu laufen. Grund dafür ist, dass Cara Delevingne ihre Liebe zur Schauspielerei entdeckt habe!

In der Modewelt hat Cara Delevingne schon so gut wie alles erreicht, das man erreichen kann. Nun möchte Cara Delevingne Hollywood erobern. Einige Drehs habe das Model schon hinter sich, weitere sollen folgen.

Wir sind gespannt, ob wir Cara Delevingne tatsächlich bald auf der Kinoleinwand sehen. Und in Überlebensgröße und mit Stimme ist doch fast noch besser als stumm und in Dessous...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion