Carey Hart: Tattoos für PETA-Kampagne

Carey Hart: Tattoos für PETA-Kampagne

09.02.2011 > 00:00

Pinks Ehemann Carey Hart und andere tätowierte Künstler setzen sich mit ihrer Körperkunst für eine neuen Kampagne der Tierschutzorganisation PETA ein. Neben Carey Hart zeigt auch "Jackass"-Stuntman Steve-O seine softe Seite. Die Stars präsentieren in der Kampagne ihre tätowierten Körper und posieren mit dem Slogan "Farbe, kein Nerz". Auch R&B-Sänger Mario und Rapper Waka Flocka Fame sind mit von der Partie, um sich für die Rechte von Tieren stark zu machen. © WENN

Lieblinge der Redaktion