Carmen Geiss ist stolz auf ihren neuen Traumbody

Carmen Geiss: Das Geheimnis ihres neuen Bikini-Bodys!

03.08.2014 > 00:00

© Facebook / Carmen Geiss

In der diesjährigen Let's Dance Staffel war Millionärsgattin Carmen Geiss (49) die Überraschungskandidatin überhaupt. Anfangs von vielen unterschätzt, tanzte sich am Ende bis ins Halbfinale und kickte sogar Publikumsliebling Larissa Marolt (22) aus der Show.

Der positive Nebeneffekt: Durch das monatelange Tanztraining purzelten bei der 49-Jährigen die Pfunde. Inzwischen wiegt die einstmals 68 Kilo schwere Carmen nur noch 55 Kilo. Das verrät die Blondine im Interview mit RTL und erzählt auch gleich noch, warum sich in letzter Zeit mehrmals betont freizügig im Bikini gezeigt habe: "Ich wollte damit einigen Frauen Mut machen, dass man mit 49 Jahren noch so aussehen kann, wenn man nur will."

Tja, das mit dem Willen ist wohl ein gutes Stichwort denn für ihren neuen Traumbody tut Carmen wirklich so einiges. "Jeden Tag mache ich Sport ich versuche zumindest, jeden Tag Sport zu machen. Im Urlaub habe ich es das ein oder andere Mal ausfallen lassen, aber sonst mache ich fünf Tage die Woche Sport."

Kein Wunder also, dass Ehemann Robert (50) derzeit im siebten Himmel schwebt. "Unser Liebesleben läuft perfekt", schwärmt dieser.Ganz mit sich zufrieden ist Carmen allerdings dennoch nicht. Zwei Kilo will sie noch verlieren obwohl sie das den aktuellen Schnappschüssen nach zu urteilen ja nun wirklich nicht mehr nötig hätte...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion