Carmen Geiss und Tanz-Partner Christian Polanc fliegen nach St. Tropez.

Carmen Geiss: Heimweh! Was wird aus "Let's Dance"?

02.04.2014 > 00:00

© Facebook / Die Geissens

Jetset-Lady Carmen Geiss hat Heimweh! Eigentlich sie mit ihrem Mann Robert Geiss ständig auf Achse und überall auf der Welt unterwegs. Nun sollte sie allerdings längere Zeit in Köln sein, wo sie für "Let's Dance" vor der Kamera steht. Zwischen den Live-Shows muss sie mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc trainieren.

Ausgerechnet jetzt hat Carmen Geiss Sehnsucht nach ihrem Zuhause in St. Tropez! Und wenn Carmen Geiss etwas möchte, dann kriegt sie das auch. So machte sie nun kurzen Prozess und flog per Helikopter zu ihrer Familie.

Ihre Chancen bei "Let's Dance" möchte sie aber durch den Trip nach St. Tropez nicht gefährden. Um das Tanz-Training trotzdem nicht auszusetzen, hat sie einfach ihren Partner Christian Polanc mitgenommen!

Der freute sich wohl darüber, per Privat-Hubschrauber an die Côte d'Azur zu fliegen. Ob Christian Polanc und Carmen Geiss dort nicht nur das süße Luxus-Leben genießen, sondern weiter an ihren Tänzen für "Let's Dance" arbeiten, wird sich spätestens am Freitagabend zeigen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion