Carmen Geiss steht die Erschöpfung ins Gesicht geschrieben

Carmen Geiss: Ist die Jetset-Lady überfordert?

13.03.2014 > 00:00

© Gettyimages

Stress lass' nach? Nicht für Carmen Geiss (49)! Kaum ist die sechste Staffel der RTL II-Kultserie "Die Geissens - eine schrecklich glamouröse Familie" vorbei, steht auch schon die nächste in den Startlöchern, dazwischen wird eisern für "Let's dance" trainiert. Kein Wunder, dass die Millionärs-Gattin in letzter Zeit ziemlich erschöpft wirkte. Sogar von einem vollständigen Rückzug aus dem TV war nach dem kurzfristigen Quoten-Tief im vergangenen Jahr die Rede. Doch dank steigender Zuschauerzahlen hat die Blondine mit der Reibeisenstimme offensichtlich wieder der Ehrgeiz gepackt. Und so steht in Staffel 7 nicht nur der Umzug von Amerika nach Monaco und der Kauf einer neuen Luxus-Yacht an, Carmen will auch ihre Gesangskarriere wieder ankurbeln. Heißt im Klartext: Musikvideo, Autogrammstunden und eine anstrengende Promo-Tour. Da bleibt nur zu hoffen, dass sie sich damit nicht zu viel zumutet und irgendwann eine Zwangspause einlegen muss...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion