Carmen Geiss macht sich fit.

Carmen Geiss: Straffes Fitness-Programm

22.10.2014 > 00:00

© Facebook / Carmen Geiss

Ein Teil der Geissens macht sich richtig fit! Carmen Geiss ist bei ihrer Teilnahme an "Let's Dance" auf den Geschmack gekommen. Dort musste sie hart trainieren, verlor einige Pfunde und war fitter denn je. Sie hat beschlossen, weiterhin ein straffes Training durchzuziehen.

Dazu hat sie sich einen Personal Trainer genommen, der Carmen Geiss richtig hart rannimmt. Auf Facebook postete sie einige Impressionen ihres Programms, um ihren Fans zu zeigen, wie sehr sie leidet. Aber sie liebt es, bis an ihre Grenzen zu gehen: "Mensch, ist das anstrengend!! So bereite ich mich vor, aber ich muss sagen, von nix kommt auch nicht's."

Dazu zeigte sie, wie sie auf allen Vieren mit einem Flexiband die Beine trainiert. Vor der traumhaften Kulisse der Cote d'Azur macht sie ihre Übungen. Da bekommt man schon beim Zuschauen Muskelkater! Acht Kilo hat die 49-Jährige angeblich schon abgenommen.

Die Fans hoffen, dass es nun an den Muskelaufbau geht und Carmen Geiss nicht mehr Gewicht verliert. "Siehst toll aus, aber bitte nicht noch dünner werden", raten sie. "Hoffentlich wird sie nicht das nächste Mager-Gestell!"

Wie es scheint, bereitet die Millionärsgattin sich auf ein neues Projekt vor. Was genau das ist, hat die Frau von Robert Geiss aber noch nicht verraten.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion