Carsten Clemens spielt Dr. Lukas Kant

Carsten Clemens: Soap-Comeback! Von GZSZ zu AWZ

14.04.2015 > 00:00

© RTL – Rolf Baumgartner

Carsten Clemens ist zurück in der Daily-Soap-Welt von RTL. Der Schauspieler wird ab dem 5. Mai bei "Alles was zählt" zu sehen sein.

Im Frühjahr 2014 stieg er bei GZSZ ein, wo er den Dr. Lukas Kant verkörperte. Er stiftete einiges an Unruhe und war ein Serien-Bösewicht. Eine Frau konnte er trotzdem von sich überzeugen: Er bandelte mit Ayla an. Nach knapp vier Monaten verschwand er wieder von der Bildfläche.

Nun taucht Carsten Clemens bei AWZ als Veit Hartmann auf. Der ist ein Business-Mann und wieder ein Bad Boy. Er wird von Jenny engagiert, um ihren Eltern zu schaden, als Rache für den Tod von Erik. Das versucht er, so gut es ihm möglich ist. Ein Verhalten, dass Carsten Clemens nachvollziehen kann: "Letztendlich ist er jemand, der versucht, Chancen zu nutzen und Menschen zu manipulieren, aber genauso, wie es in allen Bereichen der Wirtschaft tatsächlich passiert", erklärte er RTL.

Die beiden Rollen unterscheiden sich in den Augen des 36-Jährigen sehr: "Veit ist eher ein Outsider, während Dr. Lukas Kant ein überehrgeiziger Arzt war, der ein bisschen über sein Ziel hinausgeschossen ist. Dr. Kant hatte jedoch charakterliche Schwächen, während Veit ganz andere Moralvorstellungen und Wertmaßstäbe hat, die er in der kriminellen Subwelt gelernt hat."

Lieblinge der Redaktion