Natalie Horler hat abgenommen

Cascada: Natalie Horler hat für den ESC 2013 abgenommen

16.05.2013 > 00:00

© Facebook.com/cascada

Sie will es wissen! Natalie Horler von Cascada hat extra für ihren ESC-Auftritt in Malmö abgenommen.

Schon öfter wurde es laut, dass sie blonde Sängerin etwas zu moppelig für ihre knappen Bühnenoutfits sei.

Dass hat sich Cascada nun zu Herzen genommen. Sie hat trainiert und tatsächlich abgenommen.

In ihrem ESC-Glitzerkleid von der Bonner "Let's Dance"-Designerin sieht sie deutlich erschlankt aus. Ein Facebook-Bild zeigt es in voller Pracht.

Immerhin will sich Natalie Holer nicht nachsagen lassen, sie hätte nicht alles für einen Sieg gegeben.

Natürlich hat auch der Stress in den letzten Wochen dafür gesorgt, dass die Pfunde purzelten, doch eine Diät und Sport unterstützte ihr Vorhaben schlanker in den Musikwettbewerb zu gehen.

Ob dick oder dünn, wir drücken Cascada die Daumen für den ESC 2013.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion