Bei Mats Hummels hat's gekracht

Cathy Fischer: Fans glauben nicht an Rippenbruch

03.03.2015 > 00:00

© instagram.com/catherinyyy

Egal, was Cathy Fischer (27) macht - irgendwie ist es immer falsch...

Mit ihrer "Let's Dance"-Teilnahme ist für die Verlobte von Mats Hummels ein Traum in Erfüllung gegangen - und sie trainiert wirklich hart für die Show. So hart, dass sie sich jetzt sogar einen Rippenbruch zugezogen hat. Trotzdem will sie nicht aufgeben. Doch anstatt Mitleid und Bewunderung für ihren Ehrgeiz zu ernten, muss sich die Spielerfreundin fiese Vorwürfe gefallen lassen...

Viele glauben ihr nämlich nicht, dass ihre Rippe wirklich gebrochen sei, werfen ihr stattdessen vor, nur nach Aufmerksamkeit zu heischen.

"Ich glaube, dass es eine Lüge ist. Wenn sie nicht aussteigt, ist es sonnenklar", "Wenn sie wirklich eine Rippe gebrochen hätte, würde sie nicht tanzen", "Hauptsache sie hat eine Schlagzeile", "Wie kann man da tanzen?", "Dass ich nicht lache", lauten die Kommentare im Internet.

Wenigstens Mats Hummels (26) hält noch zu seiner Freundin. Bei Instagram postete Cathy Fischer demonstrativ ein Pärchen-Selfie - versehen mit einem Herzchen. Zusammen werden sie wohl auch dieses Shitstorm meistern...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion