Cathy Lugner

Cathy Lugner: Reicht Richard jetzt die Scheidung ein?

05.09.2016 > 17:30

© Sat.1

Im "Promi Big Brother"-Haus hatte Cathy Lugner jetzt schon einen tränenreichen Zusammenbruch - doch nach der Show könnte alles noch viel schlimmer werden. Gatte Richard sprach nun nämlich eine üble Drohung aus - und es klingt schwer nach Ehekrise.

Der betagte Baulöwe beklagte sich gegenüber "OE24": "Meine Frau hat sich, ohne mich zu fragen und gegen meinen Willen, bei 'Promi Big Brother' angemeldet. Ich bin jetzt fünf Wochen alleine, weil sie ständig irgendwelche Projekte macht, um berühmt zu werden. Sie muss schon wissen, ob sie mit mir verheiratet ist oder nicht."

 

Oha! Hört sich ganz so an, als würde Richard Lugner die ganze Ehe in Frage stellen. Und er setzt sogar noch einen drauf: "Als verheiratete Frau geht man nicht in einen Container, um die Nacht mit fremden Männern in einem Raum zu schlafen und wo ständig versucht wird, die Brüste mit der Kamera einzufangen." Cathy ihrerseits hat allerdings auch Vorsichtsmaßnahmen getroffen, damit sich Richard während ihrer Abwesenheit nicht das nächste Hasi, Spatzi, Mausi sucht. "Meine Schwiegermutter wohnt bei uns, damit sie auf mich aufpassen kann. Damit ich während Cathys Abwesenheit nicht auf dumme Gedanken komme", motzt der 83-Jährige.

Vor der Show soll sie ihm zugesichert haben: "Meine Frau hat mir versprochen: Es wird keine Nacktszenen geben." Bleibt zu hoffen, dass sie dieses Versprechen hält. Sonst dürfte der Haussegen endgültig schief hängen. Richard hat ohnehin schon Konsequenzen angedroht: "Da werden wir alleine unter vier Augen besprechen, wie es mit unserer Ehe weitergeht. Es gibt gewisse Regeln, die müssen von beiden Seiten eigehalten werden."

TAGS:
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Leggings
 
Preis: EUR 12,99 Prime-Versand
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion