Celine Dion enthüllt Babynamen

Celine Dion enthüllt Babynamen

29.10.2010 > 00:00

Celine Dion hat die Namen ihrer neugeborenen Zwillinge enthüllt - die Babys wurden nach Nelson Mandela und ihrem verstorbenen Songschreibepartner Eddy Marnay benannt. Die "My Heart Will Go On"-Sängerin und ihr Ehemann Rene Angelil bekamen die Zwillingssöhne am Samstag. Gestern wurden Dion und die Babys aus dem Krankenhaus entlassen und nun hat die Sängerin die Namen ihrer Neugeborenen bekannt gegeben. Ein Baby heißt Nelson - nach dem früheren südafrikanischen Präsidenten Nelson Mandela - und das andere heißt Eddy, im Gedenken an den algerischen Songschreiber Eddy Marnay, der 2003 verstarb. Ein Sprecher des Paares zur Online-Ausgabe der US-Zeitschrift "People": "(Marnay) war wie ein Vater für sie. Eddy ist ein großer Einfluss in Celines und Renes Leben." Dion und Angelil hatten Mandela vor zwei Jahren in Südafrika kennen gelernt und waren nach dem Treffen sehr beeindruckt. Der Sprecher weiter: "Rene sagte, dass sie in den wenigen Minuten, die sie mit ihm verbringen konnten, beeindruckt von dem Menschen waren, der er ist. Celine und Rene wollen, dass ihre Kinder von ihren Namen inspiriert werden, weil sie so von diesen Männern inspiriert wurden." Das Paar hat außerdem einen neunjährigen Sohn namens Rene-Charles. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion