"Charlie Sheens schlechter Einfluss"

Charlie Sheen: Als „Beziehungskiller“ im TV

13.04.2014 > 00:00

© GettyImages

Auweia, Charlie Sheen schlägt wieder zu!

Der "Two And A Half Men"-Star konnte nach seiner Serie "Anger Management" endlich den nächsten Coup landen und soll laut deadline.com seine eigene TV-Show im US-Fernsehen bekommen.

In "Charlie Sheen's Bad Influence" will der Sender "We TV" den 48-Jährigen darauf ansetzen, die Liebe verlobter Paare auf die Probe zu stellen. Er soll testen, wie gut sie einander wirklich kennen Ärger vorprogrammiert!

Wenn es um (gescheiterte) Ehen geht, ist Charlie allerdings wahrlich ein Experte. Schon dreimal war er verheiratet, seine Liebeleien sind meistens mehr als nur turbulent.

Kein Wunder also, dass der Sender sich den Schauspieler als "Beziehungskiller" mit ins Boot holen will. So, wie wir ihn kennen, dürfen wir uns sicherlich auf einige Überraschungen gefasst machen!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion