Charlie Sheen: Beim Baseball verletzt

Charlie Sheen: Beim Baseball verletzt

15.08.2011 > 00:00

Charlie Sheen hat sich bei den Proben zu seinem neuen Film "Major League" am Sonntag am Ellenbogen verletzt. Der ehemalige "Two and a Half Men"-Star spielt im vierten Teil der satirischen Komödie einen Sportler und hat dafür auf dem Baseballfeld der Arizona Diamondbacks trainiert. Doch die Trainingsstunde hatte noch schmerzhafte Folgen für den Schauspieler. Er hat sich beim Spielen einen Nerven im Ellenbogen verletzt und konnte so den Schläger nicht mehr richtig greifen, wie TMZ.com jetzt berichtet hat. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion