Charlie Sheen beschimpft Rihanna im TV als Schlampe!

Charlie Sheen beschimpft Rihanna im TV als Schlampe!

13.01.2017 > 16:28

© Getty Images

Au weia, das zeugt wirklich nicht von einer guten Kinderstube. Charlie Sheen pöbelt gerne und oft beschimpft er wahllos alle, die ihm gerade vor die Flinte kommen. Gerade war es mal wieder soweit und Charlie Sheen beschimpfte Rihanna vor laufenden Kameras als Schlampe, dies hat nun „Daily Mail“ berichtet. Der Moderator der  „Watch What Happens Live“-Show wollte sich eigentlich nur erkundigen, wie sich der Twitter-Beef zwischen Charlie Sheen entwickelt. Die Streithähne haben sich nämlich in einem Restaurant getroffen und Rihanna hat dem Schauspielereine knallharte Abfuhr gegeben, wie er später twitterte: „Ich habe meine Freundin zu ihrem Geburtstag ausgeführt, wir haben gehört, dass Rihanna auch da sein sollte. Ich habe bei ihr anfragen lassen, ob wir zu ihr rüber kommen dürfen, meine Verlobte ist ein riesiger Fan. Sie lehnte ab. Mein Mädchen fand das NICHT OK. Netter Eindruck, den du da hinterlassen hast.“ Rihanna antwortete: „Die alte Königin sollte sich nicht in die Windeln machen.“

 
 

Vor laufenden Kameras betitelte Charlie Sheen Rihanna als Schlampe

Darauf entbrannte natürlich ein böser und öffentlich ausgetragener Streit und scheinbar sind die Wogen noch lange nicht geglättet. Auf Nachfrage des Talkmasters bezeichnete Charlie Sheen Rihanna als Schlampe, freundlich geht ganz eindeutig anders. Tja, die zwei Dickköpfe werden wohl in diesem Leben keine Freunde mehr. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Reaktion von Rihanna nun gestalten wird. Aber Schlampe lässt sie sich ganz sicher nicht von einem Charlie Sheen nennen. Der kann sich wohl schon mal warm anziehen.

TAGS:
Bikini
UVP: EUR 17,89
Preis: EUR 12,49
Sie sparen: 5,40 EUR (30%)
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 39,90 Prime-Versand
Sie sparen: 20,00 EUR (33%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion