Charlie Sheen: Entschuldigung an Kim Kardashian!

Charlie Sheen: Entschuldigung an Kim Kardashian!

07.01.2015 > 00:00

© Getty Images

Ob er wohl jemals dazulernt?

Nachdem Charlie Sheen erst in aller Öffentlichkeit über Kim Kardashian und ihren Allerwertesten hergezogen hat, folgte ein kurzer Einbruch von Reue. Er löschte die fiesen Beschimpfungen aus seinem Tweet und redete sich "TMZ" gegenüber dümmlich heraus.

Aber Charlie Sheen wäre nicht Charlie Sheen, würde er nicht direkt nachfeuern: "Null Dankbarkeit, null Wahrnehmung, null Talent, sie ist eine Pocke auf dem Gesicht der Unterhaltungsindustrie."

Kurz darauf scheint er dann doch wieder zu Sinnen gekommen zu sein, via Twitter formuliert der Pöbel-König eine formschöne Entschuldigung: "Liebe Kim, es ist mein schlimmer Fehler. Ich schäme mich für diese Aktion. Ich war sauer über einen anderen Mist, der nichts mit dir zu tun hatte. Ich habe eine Geschichte gehört, die mich gestört hat. Ich habe Mist geschrieben, den du nicht verdient hast. Ich bin genauso oft ein Idiot wie ein Genie. An diesem Tag war ich ersteres." Bleibt abzuwarten, wie lange Sheen diesmal friedlich bleibt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion