Charlie Sheen lästert über Ashton Kutcher

Charlie Sheen lästert über Ashton Kutcher

17.02.2012 > 00:00

Charlie Sheen hat jetzt über seinen "Two And A Half Men"-Nachfolger Ashton Kutcher gelästert und erklärt, er wolle nicht mehr weiter so tun, als ob dieser er nicht "total daneben" wäre. Zu Anfang wünschte der Ex-"Two and a Helf Men"-Star seinem Nachfolger noch alles Gute, das hat sich jetzt scheinbar geändert. Am Donnerstag erklärte er in der Fernsehshow "tmz Live": "Ich will nicht mehr länger lügen. Ich will nicht mehr so tun, als ob die Show kein Flop wäre. Ich will nicht mehr so tun, als ob Ashton nicht total daneben wäre. Das ist nichts persönliches. Mir tut es leid für ihn. Er ist einfach mit einem so schlechten Skript geschlagen." Sheen musste die Erfolgsserie letztes Jahr verlassen, weil er sich mit dem Drehbuchautor zerstritten hatte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion