Charlie Sheen: Ungeküsst!

Charlie Sheen: Ungeküsst!

21.12.2012 > 00:00

Charlie Sheen musste sich am Set von "Scary Movie 5" mit einer widerwilligen Lindsay Lohan herumschlagen - die Schauspielerin weigerte sich, Sheen zu küssen. Der "Anger Management"-Darsteller wäre anscheinend nicht die erste Wahl für Lindsay Lohan, wenn es um romantische Filmküsse geht. Wie das Entertainment-Magazin "TMZ" berichtet, habe diese sich nämlich gewehrt, den 47-Jährigen zu küssen. Bereits zuvor hätten die beiden Stars für ihren Auftritt in der Horror-Komödie "Scary Movie 5" einen Vertrag unterschreiben müssen, in dem sie bestätigten, dass sie nicht an Herpes leiden, doch das schien der Aktrice nicht genug zu sein und sie verlangte noch am Set, dass die Kussszenen umgeschrieben werden sollten. Selbst ein Body-Double soll nur mindere Erfolge erzielt haben und schlussendlich mussten die Drehbuchschreiber die Szene so umschreiben, dass es nicht zu Lippenberührungen zwischen Sheen und Lohan kam. Sheen nahm es anscheinend gelassen, so weiß "TMZ", dass er sich nicht über die Bedenken der 26-Jährigen beschwerte, ganz im Gegenteil, vor wenigen Wochen spendete der Millionär erst 100.000 US-Dollar an die Skandal-Schauspielerin, nachdem sie mit Steuerschulden zu kämpfen hatte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion