Charlize Theron: Ordnungswahn

Charlize Theron: Ordnungswahn

19.01.2012 > 00:00

Charlize Theron leidet an einer Zwangsstörung, bei der sie sehr ordentlich und organisiert sein muss. Die Schauspielerin ist in ihrem aktuellen Film "The Young Adult" als chaotische Frau zu sehen, die ihre Jugend noch einmal aufleben lässt. In der australischen Radiosendung "The Kyle and Jackie O-Show" verriet Theron jetzt jedoch, dass sie mit ihrer Rolle Mavis nicht viel gemeinsam hat. "Ich bin überhaupt nicht schmutzig, sondern genau das Gegenteil. Ich habe die Zwangsstörung OCD, was kein Spaß ist. Ich muss unglaublich ordentlich und organisiert sein, sonst funktioniert mein Hirn nicht und ich schalte komplett ab." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion