Charlize Theron trägt jetzt Glatze

Charlize Theron trägt jetzt Glatze

12.06.2012 > 00:00

Charlize Theron hat sich fast eine Glatze rasiert - ihre Haare mussten für die anstehende "Mad Max 4"-Verfilmung weichen. Die Oscar-Gewinnerin hat sich für ihre Rolle in der Verfilmung "Mad Max 4" jetzt von ihren langen Haaren getrennt und sich einen raspelkurzen Haarschnitt zugelegt. Diesen zeigte sie gestern zum ersten Mal, als sie in Hollywood unterwegs war. Die Aktrice wird in der Verfilmung, die mit zweijähriger Verspätung startet, die Rolle der "Furiosa" einnehmen und verriet dem amerikanischen Magazin "US Weekly" jetzt, dass sie sich bereits sehr darauf freut, mit den Dreharbeiten zu beginnen. "Die original 'Mad Max'-Filme haben so eine anschauliche Welt geschaffen, dass es mir ein großer Spaß zu sein scheint, sie wieder zum Leben zu erwecken. Das wird eine echte Herausforderung", ist sich die "Snow White and the Huntsman"-Darstellerin sicher. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion