Cheryl Cole ist "Glamours" Frau des Jahres

Cheryl Cole ist "Glamours" Frau des Jahres

09.06.2010 > 00:00

Cheryl Cole hat bei den gestrigen Glamour Women Of The Year Awards in London den Toppreis abgeräumt. Die Girls Aloud-Sängerin, die im vergangenen Jahr eine Solo-Popkarriere startete, erhielt den Preis als Frau des Jahres, für den die Leser der britischen Ausgabe der Zeitschrift abstimmen. Florence And The Machine wurden zur Band des Jahres gekürt und Lily Allen bekam die Auszeichnung als Solokünstlerin des Jahres. Die australische Popsängerin und TV-Moderatorin Dannii Minogue wurde für ihre Jury-Rolle in Simon Cowells TV-Talentshow "The X Factor" zum TV-Star des Jahres ernannt, die Regisseurin Sam Taylor-Wood wurde Filmemacherin des Jahres und ihr Verlobter Aaron Johnson wurde als Mann des Jahres gefeiert. Yoko Ono bekam den Outstanding Contribution Award. Die "Avatar - Aufbruch nach Pandora"-Darstellerin Zoe Saldana wurde als Filmschauspielerin des Jahres geehrt, die "Glee"-Darstellerin Lea Michele wurde TV-Schauspielerin des Jahres und Nicole Richie Unternehmerin des Jahres. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion