Chris Brown hat sich schon wieder ein neues Tattoo stechen lassen

Chris Brown: Er hat schon wieder ein neues Tattoo

18.10.2012 > 00:00

© Instagram

Wenn es einen Promi gibt, der definitiv süchtig nach Tattoos ist, dann wohl Rihannas Ex-Lover Chris Brown (23). Der Rapper lichtete sich jetzt schon wieder mit einem neuen XXL-Tattoo ab. Diesmal hat er sich einen riesigen Tigerkopf am Hals stechen lassen.

Erst vor wenigen Wochen sorgte Chris Brown für Wirbel, weil er sich ein Frauengesicht tätowieren ließ, das seiner Ex-Freundin Rihanna (24) verdächtig ähnlicht sieht. Der US-Star beharrt allerdings darauf, dass es sich um einen bloßen Zufall handele.

Welche Bedeutung das neue Tattoo hat, ist ebenfalls nicht bekannt. Via Twitter veröffentlichte Chris Brown nur ein Foto von seinem neuen Kunstwerk - ohne Kommentar.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion