Chris Brown hat ein neues Tattoo unter der Brust

Chris Brown: Neues Tattoo auf der Brust

13.09.2012 > 00:00

© Instagram/Chris Brown

Dass Chris Brown (23) und Rihanna (24) immer noch etwas verbindet, ist seit den letzten Statements der beiden ziemlich klar. Doch nun haben sie sich auch noch die gleiche Stelle ihres Körpers mit einem geflügelten Tattoo verzieren lassen.

Vor wenigen Tagen schockte Rihanna mit der ägyptischen Göttin Isis unter der Brust, die sie sich für ihre tote Oma stechen ließ.

Nun legt Chris Brown nach und präsentierte an genau dieser Stelle seinen Flieger. Und das so kurz nach dem kontroversen Tattoo am Hals, was alle Welt als verprügelte Rihanna interpretierte.

Alles Käse, so Chris Brown. Das Motiv sollte nur ein sogenannter "Sugar Scull" im MAC-Cosmetics-Design darstellen.

Und was soll nun der Kampf-Flieger?

Chris Browns Tatöwierer kommentierte nur mit "Es ist Kunst!".

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion