Chris Brown strippt für einen Fan

Chris Brown strippt für einen Fan

30.05.2011 > 00:00

Chris Brown hat am Samstag bei seinem Konzert einen weiblichen Fan zu sich auf die Bühne geholt und für sie eine heiße Stripshow hingelegt. Der "Kiss Kiss"-Star hat am Wochenende im Rahmen seiner "Best of the Best"-Tournee ein Konzert in Miami gespielt und dabei einen begeisterten Fan zu sich auf die Bühne geholt. Und Brown stellte sicher, dass sie das Treffen mit ihm nicht so bald wieder vergessen wird. Zuerst zog sich der Sänger das T-Shirt über den Kopf und legte dann einen heißen Lapdance für das Mädchen hin. Und auf der Aftershow-Party ging die Show für ihn noch weiter. Er twitterte danach: "Poolparty war verrückt!! Überall Nippel!!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion