Chris Brown twittert wieder!

Chris Brown twittert wieder!

04.12.2012 > 00:00

Chris Brown ist wieder zu Twitter zurückgekehrt, nachdem er seinen Account nach einem Streit mit einer Komikerin gelöscht hatte. Der Skandalrapper, der sich nach einer Auseinandersetzung mit Komikerin Jenny Johnson von Twitter verabschiedet hatte, ist nun wieder zurück auf der sozialen Internetplattform. Wie die Klatsch-Seite "HollywoodLife" berichtet, soll Browns Freundin Rihanna dafür gesorgt haben, dass der 23-Jährige sich wieder mit Tweets an seine Fans wendet: "Sie hat ihm gesagt, dass er sich nicht von anderen so ärgern lassen soll", verrät ein Insider. "Sie hat ihm geraten, dass er sich nicht so provozieren lassen soll und dass ihn niemand dazu bringen sollte, sich von Twitter abzumelden." Gestern reaktivierte der "Look at Me Now"-Interpret seinen Account und schrieb: "Carpe Diem" an seine Fans. Ende November hatte Johnson Brown auf die Misshandlungen, die er Rihanna im Jahre 2009 zugefügt hatte, angesprochen, woraufhin der Rapper und die Komikerin auf der Plattform eine ausfallende und aggressive Diskussion führten. Kurz darauf löschte Brown seinen Account und äußerte sich bisher nicht zu dem Vorfall. Johnson hingegen schrieb, dass sie "keine Person respektieren kann, die andere Personen nicht respektiert." Brown hatte 2009 für Schlagzeilen gesorgt, als er seine Freundin Rihanna nach einem Streit schwer verprügelte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion