Chris Evans und Minka Kelly ein Paar?

Chris Evans und Minka Kelly ein Paar?

28.08.2012 > 00:00

Chris Evans und Minka Kelly schüren Gerüchte um eine Beziehung - die beiden waren vor fünf Jahren bereits schon einmal liiert. Der "Captain America: The First Avenger"-Darsteller und Minka Kelly sollen jetzt ihre Beziehung wiederbelebt haben, die sie im Jahr 2007 schon einmal erprobt hatten. Damals waren Evans und seine Kollegin jedoch nur kurz liiert, bevor Kelly mit dem Baseball-Spieler Derek Jeter zusammenkam und eine dreijährige Beziehung mit ihm führte. Nachdem sich die beiden im vergangenen Jahr wieder trennten, soll die alte Liebe zu Evans erneut entfacht sein. Wie Augenzeugen berichten, wurden Chis Evans und Kelly nun beim gemeinsamen Mittagessen in Boston gesehen und wirkten dabei mehr als vertraut. "Sie haben an einem Tisch für zwei gesessen", berichtet ein Beobachter dem "Boston Herald". "Sie kamen gegen halb zwei und küssten sich und hielten auch Händchen. Es war für jeden ganz deutlich zu sehen, dass sie ein Date hatten." Chris Evans hatte erst vor wenigen Wochen in einem Interview mit dem Magazin "Details" verraten, dass eine Frau vor allem unkompliziert sein muss, um ihm zu gefallen. "Ich mag Mädchen, die nicht so affektiert sind", erklärte er. "Ich mag nasse Haare und Jogginghosen und habe eine Vorliebe für Sneakers und Pferdeschwänze." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion