Chris Hemsworth: Unzufrieden mit der eigenen Wachsfígur

Chris Hemsworth: Unzufrieden mit der eigenen Wachsfígur

15.04.2015 > 00:00

© gettyimages

Eigentlich ist es eine große Ehre für einen Star, seine eigene Wachsfigur von Madame Tussauds zu bekommen. Dumm nur, wenn die Figur dem Original nicht gerade schmeichelt! Diese Erfahrung musste Schauspieler Chris Hemsworth machen, als er am Montag der Wachsfigur des von ihm verkörperten Marvel-Helden 'Thor' gegenüberstand.

Die Abbildung seiner Figur aus den "Avengers"-Filmen hat mit dem Original nicht viel gemeinsam. Neben den eher weiblichen Gesichtszügen ist auch die Haarfarbe der Wachsfigur deutlich zu hell geraten. Chris Hemsworth macht seine Fassungslosigkeit auf den Fotos mit der "Thor"-Figur deutlich. Auf seiner Instagram-Seite schreibt der Vater von Zwillingen zu einem Schnappschuss provokativ: "Wer ist dieser Typ?"

Immerhin, dem Erfolg den neuen "Avengers"-Teils wird die missglückte Wachsfigur des Hollywoodstars nicht im Weg stehen. Der Streifen könnte sogar Kino-Spitzenreiter "Fast & Furious 7" mit dem verstorbenen Paul Walker in Sachen Zuschauer übertreffen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion