Chris Noth hat heimlich geheiratet

Chris Noth hat heimlich geheiratet

11.04.2012 > 00:00

Chris Noth hat seiner langjährigen Lebensgefährtin auf Maui das Ja-Wort gegeben. Der Schauspieler, der durch die Serie "Sex and the City" berühmt wurde, in der er den charismatischen "Carrie Bradshaw"-Verlobten "Mr. Big" verkörpert, hat nun auch im wahren Leben seine Traumfrau geheiratet. Wie der britische "National Enquirer" berichtet, gab der Star seiner Verlobten Tara Wilson bereits am Freitag in einer romantischen Zeremonie auf Maui das Ja-Wort. Ein Beobachter berichtete der Publikation anschließend: "Chris und Tara haben in der romantischsten Umgebung geheiratet, die man sich nur vorstellen kann. Chris hatte die ganze Zeit ein riesiges Lächeln auf den Lippen." Zu dem Ereignis hatte das Brautpaar dabei nur einige wenige Freunde und engste Familienangehörige geladen, der vierjährige Sohn des Brautpaares trug das Kästchen mit den Eheringen. Das Paar kam vor zehn Jahren zusammen, der Heiratsantrag folgte schließlich im Jahr 2009. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion