Christian Bale freut sich auf seinen "Batman"-Nachfolger

Christian Bale freut sich auf seinen "Batman"-Nachfolger

16.07.2012 > 00:00

Christian Bale ist jetzt schon gespannt, wie der nächste Schauspieler, der in die Rolle des "Batman" schlüpfen wird, die Rolle umsetzt. Der Schauspieler stand in den vergangenen acht Jahren als "Batman" vor der Kamera und ist demnächst in dem neusten Teil der Reihe, "The Dark Knight Rises", in den Kinos zu sehen. Während er selbst dreimal in die Rolle des geflügelten Rächers schlüpfen durfte, freut sich der Hollywood-Star bereits darauf, den Posten künftig an jemand anderen abzugeben. "Die Studiobosse werden das 'Batman'-Franchise schon bald wieder modernisieren und dann werde ich zusehen, wie jemand anderes den 'Batman' spielt", erklärt er im Gespräch mit "Entertainment Weekly". "Es wird mich sicher faszinieren, zu sehen, welchen Weg sie dann gehen und welche Entscheidungen der Schauspieler treffen wird." Die "Batman"-Filme wären dabei nicht das erste Franchise, das schon kurz nach seiner ersten Umsetzung erneut in die Kinos käme - derzeit ist Andrew Garfield als "Spider-Man" zu sehen - in der Rolle, die einst Tobey Maguire berühmt machte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion