Christian Bale wollte niemals heiraten

Christian Bale wollte niemals heiraten

04.07.2012 > 00:00

Christian Bale schloss die Ehe so lange aus, bis er seine heutige Frau kennenlernte. Der "Batman Begins"-Darsteller gesteht nun, dass er eigentlich niemals heiraten wollte. Seine Meinung änderte sich jedoch schlagartig, als er seine zukünftige Ehefrau Sibi Blazic kennenlernte. Im Gespräch mit dem Magazin "Easy Living" verrät er: "Ich habe niemals vorgehabt, zu heiraten. Jeder in meiner Familie war geschieden, also hatte ich nicht gerade nette Gedanken, was die Ehe betrifft. Dann habe ich Sibi kennengelernt und plötzlich hielt ich es für eine ganz fantastische Idee", schwärmt der Frauenschwarm, der seiner Frau im Januar 2010 das Jawort gab. Bale, der mit seiner Ehefrau eine gemeinsame Tochter großzieht, schwärmt aber nicht nur von der Ehe, sondern ist auch noch immer fasziniert davon, ein Vater zu sein. "Nichts kann einen darauf vorbereiten", gesteht er. "Das ist die allerbeste Sache auf Erden. Ich möchte nicht eine Sekunde lang von der Seite meiner Tochter weichen." Christian Bale ist schon bald in seinem neuen Film "The Dark Knight Rises" in seiner Paraderolle des geflügelten Rächers wieder im Kino zu sehen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion