Das Paar hat sich getrennt.

Christian Polanc: Outing! Er ist bisexuell

29.04.2015 > 00:00

© Facebook / Omega Bullock

Bei "Let's Dance" tanzt Christian Polanc mit Enissa Amani und es knistert zwischen ihnen. Privat aber knistert es bei Christian Polanc wohl nur noch mit einem: Star-Friseur Omega Bullock. Der Profitänzer hat verraten: "Ja, wir sind ein Paar!"

In der aktuellen Closer outet er sich als bisexuell: "Ich verstehe, dass es viele Menschen verwirrt, da ich bis jetzt dafür bekannt war, auf Frauen zu stehen. Um ehrlich zu sein war ich selbst auch mehr als überrascht, als ich entdeckte, dass ich mehr als nur freundschaftliche Gefühle für Omega entwickelte", erklärte Christian Polanc.

Seit drei Monaten sind die beiden Männer zusammen. Schwul sei er trotz Outing nicht: "Ich bin jemand, der sich sehr verliebt. Und so, wie ich jetzt gemerkt habe, macht es nichts aus, ob das ein Mann oder eine Frau ist."

Kennengelernt haben er und Omega Bullock sich im vergangenen Jahr, als er mit Carmen Geiss bei "Let's Dance" antrat. Der Hair-Stylist war oft mit der Millionärsgattin unterwegs, weil sie ihm ihre Haare anvertraut hatte: "Damals sah ich ihn beinahe täglich. Und wenn ich ehrlich bin, war es da schon um mich geschehen", so Omega in der Closer.

Doch es dauerte noch lange, bis er sich traute, ihm seine Gefühle zu gestehen. In der Zwischenzeit hatte sich eine intensive Freundschaft entwickelt: "Wir teilten uns ein Hotelzimmer und schliefen in einem Bett. Aber es passierte nichts zwischen uns."

Schließlich konnte Omega Bullock nicht mehr länger schweigen und Christian reagierte gelassen: "Er sagte, dass er das schon seit der ersten Minute bemerkt hatte, aber er selbst nicht wusste, was er mit seinen Gefühlen anfangen sollte, die auch für ihn neu waren." Seither sind sie ein glückliches Paar.

Klingt unglaublich aber schon am 21- März betitelte der Friseur ein Foto der beiden mit: "Hier mit dem weltbesten Slow-Fox-Tänzer, meinem Schatz Christian." Einige Fans hingegen glauben an ein abgekartetes Spiel: "Wenn er so eine Schlagzeile macht, hat er wohl wirklich was mit Enissa!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion