Christina Aguilera: "Beautiful" zum ermutigensten Song gewählt

Christina Aguilera: "Beautiful" zum ermutigensten Song gewählt

08.04.2011 > 00:00

Christina Aguileras Ballade "Beautiful" wurde jetzt von der britischen Schwulengemeinde zum ermutigensten Song der letzten 10 Jahre gewählt. Die "Dirrty"-Sängerin hat mit ihrem Song ein Drittel aller Stimmen bei der Umfrage bekommen, bei der Stonewall herausfinden wollte, welcher Song die meiste Bedeutung für die schwule, lesbische und bisexuelle Gemeinschaft hat. Die irische Boygroup Boyzone landete mit ihrem Hit "Better" auf Platz 2 und Lady Gaga mit "Born This Way" auf Platz 3. Aguilera hat sich sehr über die Auszeichnung gefreut und erklärte noch einmal, wie wichtig ihr ihre homosexuellen Fans sind. "Meine homosexuelle Fangemeinde ist sehr wichtig für mich und dies zeigt noch einmal die spezielle Beziehung, die wir zueinander haben." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion