Christina Aguilera: Flotter Dreier mit Vanessa Hudgens?

Christina Aguilera: Flotter Dreier mit Vanessa Hudgens?

08.11.2012 > 00:00

Christina Aguilera hat schon öfter darüber geredet, dass sie auch Frauen gegenüber nicht abgeneigt sei - dass sie auch auf Dreier mit Disney-Kollegen steht, ist jedoch neu. Die "Fighter"-Sängerin soll angeblich Berichten des Online-Magazins "Radar" zufolge Schauspielerin Vanessa Hudgens zu sich nach hause eingeladen haben, um mit ihr durch die Matratzen zu turnen. Damit nicht genug, die Einladung sollte auch Aguileras Partner, Matt Rutler, mit einschließen. Eine Quelle erzählte dem Magazin, dass Hudgens das Angebot von der ehemaligen "Disney Club"-Moderatorin bei der Präsentationsfeier eines Handys gemacht wurde und Aguilera sich nicht gerade von ihrer besten Seite zeigte: "Sie sah unmöglich aus und trug schwarze Stretch-Hosen und ein weißes, zerknittertes T-Shirt. Überall lagen Wodka-Flaschen herum", berichtet der Insider. Anschließend soll Aguilera langsam an Hudgens heran getanzt sein, um sie dann nach Hause einzuladen. Der Jungstar aus "High School Musical" lehnte anscheinend dankend ab: "Vanessa war etwas irritiert und lächelte, aber lehnte das Angebot höflich ab." Ob die Aufforderung zum Dreier wirklich stattgefunden hat, ist unklar, da sich weder Hudgens noch Aguilera zu dem Vorfall geäußert haben, allerdings hat es schon öfter Gerüchte darüber gegeben, dass Aguilera wohl gerne einmal weibliche Dates mit nach Hause nimmt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion