So schlank war Christina Aguilera schon lange nicht mehr.

Christina Aguilera: So schlank wie nie zuvor!

28.07.2013 > 00:00

© WENN

Was musste Christina Aguilera (32) sich nicht alles anhören, als sie noch etwas mehr auf den Rippen hatte. Die Sängerin wurde wegen ihrer Gewichtszunahme von vielen Seiten kritisiert, betonte jedoch immer, dass sie sich dennoch wohlfühlen würde.

Trotzdem fing die vierfache Grammy-Gewinnerin damit an, wieder Sport zu treiben und sich um sich selbst zu kümmern und die Pfunde schmolzen nur so dahin. Bereits im Mai zeigte Chris auf Twitter stolz ihren neuen Body.

Doch inzwischen hat die Frau mit der gewaltigen Stimme noch mehr abgenommen und präsentierte sich am Samstag auf einer Presseveranstaltung deutlich schlanker als noch vor zwei Monaten.

In ihrem hautengen pinken Kleid, der blonden Mähne und der schlanken Silhouette, wirkte sie fast wieder wie in den "Genie in a bottle" Zeiten und strahlte über beide Ohren.

Gegenüber "Us Weekly" gestand ein Insider: "Viele Leute gingen wegen ihres Gewichts auf sie los und das deprimierte sie. Sie ging durch eine schwierige Zeit wegen all der Kritik."

Das Training mit Tee Sorge hat sich jedenfalls gelohnt, denn Christina sieht nicht nur jünger und vitaler aus, sondern fühlt sich in ihrem neuen Körper offenbar auch wieder rundum wohl.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion