Christina Aguilera und Matt beim Glühwein schlürfen

Christina Aguilera: Total verliebt auf dem Berliner Weihnachtsmarkt

17.12.2010 > 00:00

© WENN

Ihr neuer Freund ist immer mit dabei: Christina Aguilera (29) ist mit Matthew Rutler (29) in die deutsche Hauptstadt gekommen um ihren neuen Film "Burlesque" auch dem Berliner Publikum vorzustellen.

Die beiden Frischverliebten schlenderten vor der Premiere total verliebt über den Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt in Berlin. Matt trank Glühwein, Christina Aguilera stöberte in den weihnachtlichen Buden.

In Berlin herrschte Eiseskälte. Christina Aguilera musste sich ganz dick einmummeln, nur wenige Minuten hielt sie es im pinkfarbenen Abendkleid auf dem roten Teppich aus, dann musste ihr ein Mantel gereicht werden.

Beim Fotocall der "Burlesque"-Premiere guckte Christina Aguilera von Zeit zu Zeit etwas angesäuert, da Schauspielkollegin Cher die Gefragtere war mehr Fotos, mehr Interviews.

Vorher gab es aber nur gute Worte von Christina Aguilera über Cher: "Als Cher ans Set kam, musste sie nicht einmal den Mund aufmachen, damit ich etwas von ihr lernen konnte. Allein ihre Energie hat mich inspiriert. Cher ist eine starke Frau, sie hat mir so viel beigebracht. Wir haben viele Frauengespräche geführt, uns über Liebe, Beziehungen und das Leben unterhalten".

Der Musical-Film "Burlesque" kommt am 6. Januar in die deutschen Kinos

TAGS:
Lieblinge der Redaktion