Ist die Ehe von Christina Aguilera und Jordan Bratman schon nach fünf Jahren am Ende?

Christina Aguilera: Verliert sie das Sorgerecht?

28.12.2010 > 00:00

© GettyImages

Jetzt wird es schmutzig zwischen Christina Aguilera und Noch-Ehemann Jordan Bratman: Es geht ums Sorgerecht und Christina Aguilera hat sich in letzter Zeit so daneben benommen, dass sie vielleicht ihren Sohn verlieren könnte.

Party, Party und noch mehr Party das war das Motto von Christina Aguilera seit der Trennung von ihrem Ehemann. Doch was sie nicht bedacht hat, das Sorgerecht für Sohn Max (2) steht auf dem Spiel. Jordan Bratman fordert nun das alleinige Sorgerecht, weil Christina sich angeblich nicht mehr um ihren Sohn kümmert, sie nur noch ihren neuen Freund Matthew Rutler und die Feierei im Kopf hat. Daraus will Jordan ihr einen Strick drehen.

"Er will mit allen Mitteln um das alleinige Sorgerecht kämpfen." Er will nicht, dass sein Sohn sieht, wie oft seine Mama betrunken nach Hause kommt", erzählt ein Insider.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion